GRUPEL

DATENSCHUTZPOLITIK

Grupel SA und die anderen Unternehmen, die zur Gruppe Omnisantos gehören, verpflichten sich, die Privatsphäre ihrer Nutzer auf ihren Websites zu schützen. Aus diesem Grund haben sie die folgende Datenschutzerklärung verfasst und präsentieren diese, um ihr Engagement zu unterstreichen und nach den Grundsätzen der Privatsphäre und des Schutzes personenbezogener Daten zu handeln, die unter strikter Einhaltung der Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten gesammelt und verarbeitet werden.
Den Nutzern der Website empfehlen wir, diese Politik zu lesen, um die Bedingungen zu verstehen und zu akzeptieren, die die persönlichen Daten zur Verfügung stellen und die zur Sammlung, Verarbeitung und Weitergabe in Übereinstimmung mit der hier vorgestellten Verordnung berechtigen.
Vagos, Mai 22, 2018 

1.Kontext
Das vorliegende Dokument zielt darauf ab, jeden Nutzer der Website von Grupel und anderen Unternehmen, die zur Gruppe Omnisantos gehören, über die Datenschutzpolitik zu informieren, in der die Bedingungen für den Schutz der gesammelten Daten festgelegt sind. Bei der Nutzung unserer Website müssen die Nutzer erklären, dass sie die vorliegende Politik gelesen und akzeptiert haben.

2. Personenbezogene Daten
Unter personenbezogenen Daten sind Informationen jeglicher Art, einschließlich Ton- und Bilddaten, zu verstehen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen: eine Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Zuordnung zu einer Kennnummer oder zu einem oder mehreren spezifischen Elementen, die Ausdruck ihrer physischen, physiologischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität sind.

3. Die Datenerfassung
Beim Besuch der Website ist es nicht erforderlich, persönliche Daten anzugeben, um diese Website zu nutzen. Auf dieser Seite werden nur personenbezogene Daten gesammelt, die von den Besuchern freiwillig zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie unsere Website besuchen, können Sie sich dafür entscheiden, uns persönliche Daten zu übermitteln. Wenn Sie sich zum Beispiel entscheiden, ein Formular auszufüllen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, bestimmte Informationen wie Ihre Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer), Alter, Geschlecht und Informationen über das Produkt, das Sie kaufen möchten, anzugeben. Wir laden Sie ein, uns Informationen über Ihre Einkaufserfahrung und Ihre Navigation zu geben, damit wir Ihnen einen personalisierten Service bieten können. In diesem Fall bieten wir Ihnen die Möglichkeit, der Verarbeitung solcher Informationen zuzustimmen, die nach dem Recht Ihres Landes oder Ihrer Region als sensibel gelten könnten. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir diese Informationen nicht erfassen oder verwenden können, wenn Sie diese Zustimmung nicht erteilen, und dass es nicht möglich sein

wird, kundenspezifische Dienstleistungen zu erbringen, wie z. B. Budgetanfragen oder andere Fragen, die uns zwingen, Ihre persönlichen Daten als Antwortformular zu verwenden. Wenn Sie es vorziehen, dass wir keine Ihrer persönlichen Daten erfassen, bitten wir Sie, diese nicht anzugeben.

4. Die Art der Datenerfassung
Grupel SA sammelt die folgenden Daten: Name, E-Mail, Telefon und IP, aber nur, nachdem der Benutzer seine Zustimmung gegeben hat. Die Daten werden in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung verarbeitet, d.h. in einer ordnungsgemäß geschützten Datenbank gespeichert, die nicht für andere Zwecke verwendet wird, die nicht in der Zustimmung des Benutzers angegeben sind und die ausdrücklich in der Anfrage genannt werden. Abgesehen von den gesetzlich vorgesehenen Fällen ist es verboten, personenbezogene Daten zu verarbeiten, die sich auf philosophische oder politische Überzeugungen, Partei- oder Gewerkschaftszugehörigkeit, Religion, Privatleben und rassische oder ethnische Herkunft beziehen, sowie die Verarbeitung von Daten über Gesundheit, sexuelle Orientierung, einschließlich genetischer Daten. Sollte der Nutzer diese Daten jedoch freiwillig an Grupel SA oder andere Unternehmen der Omnisantos-Gruppe weitergeben, sind diese nicht für deren Verarbeitung verantwortlich.

5. Die Verwendung personenbezogener Daten durch GRUPEL SA und andere Unternehmen der Omnisantos-Grupel

A) Marketing-Kommunikation
Wenn Sie es wünschen, können die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten von GRUPEL SA und anderen Unternehmen der Omnisantos-Gruppe verwendet werden, um Ihnen Mitteilungen zu erstellen und zuzusenden, wie z. B. unsere Newsletter, Umfragen oder andere Nachrichten mit Informationen über Produkte und Veranstaltungen, Neuigkeiten, Werbeaktionen und/oder andere nicht näher bezeichnete Mitteilungen. Wenn Sie es vorziehen, diese Mitteilungen nicht zu erhalten, wählen Sie bitte die Option, sie nicht zu erhalten. Wenn Sie sich für den Erhalt von Mitteilungen entscheiden und später feststellen, dass Sie diese nicht mehr erhalten möchten, können Sie Ihre Option für eingehende Mitteilungen über den von GRUPEL SA und anderen Unternehmen der Omnisantos-Gruppe genutzten E-Mail-Newsletter- Dienstleister bearbeiten.

B) Service-Kommunikation
Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten zur Verfügung gestellt haben, können wir Ihnen auf beliebige Weise, auch per E-Mail, Serviceinformationen zu unseren Websites zusenden oder uns mit Ihnen über Kundendienstanfragen oder damit zusammenhängende Fragen in Verbindung setzen. Diese Art der Kommunikation ist notwendig, um Sie zu bedienen, auf Ihre Anliegen zu reagieren und die hohe Qualität des von GRUPEL SA und anderen Unternehmen der Omnisantos-Gruppe angebotenen Kundendienstes zu gewährleisten.

C) Kundenspezifische Dienste
Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um Ihnen einen personalisierten

Service zu bieten und Ihnen eine effektive Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Zum Beispiel können wir Ihnen Produkte vorschlagen, die Sie interessieren könnten.

D) Sonderveranstaltungen, Fragebögen und Umfragen
GRUPEL SA und andere Unternehmen der Omnisantos-Gruppe können zu gegebener Zeit Sonderaktionen (wie Wettbewerbe, Verlosungen oder andere Angebote), Fragebögen und Umfragen durchführen. Für diese Aktionen können besondere Regeln gelten, die die Art und Weise der Verarbeitung personenbezogener Daten erläutern, wenn diese zur Verfügung gestellt werden. Wir empfehlen dringend, vor der Teilnahme die entsprechenden Regeln zu lesen. Soweit eine Sonderaktion, ein Fragebogen oder eine Umfrage keinen spezifischen Regeln unterliegt, unterliegt die Verarbeitung personenbezogener Daten den vorliegenden Datenschutzbestimmungen und den darin beschriebenen Zielen.

E) Beschäftigung/Rekrutierungsprozesse
Wenn Sie uns personenbezogene Daten zu Einstellungszwecken zur Verfügung stellen, wie z.B. Ihren Lebenslauf, behandeln wir diese Daten vertraulich und verwenden sie nur, um Ihre Bewerbung für (gegenwärtige oder zukünftige) Beschäftigungsmöglichkeiten zu prüfen oder um Sie bezüglich einer Arbeitsmöglichkeit bei GRUPEL SA oder anderen Unternehmen der Omnisantos-Gruppe zu kontaktieren. Mit Ihrem Einverständnis bewahren wir Ihre Daten auf, um sie für andere Einstellungsmöglichkeiten zu nutzen, die sich während eines Zeitraums ergeben können, den wir als ausreichend oder notwendig für den Zweck erachten, der die Erfassung und Verarbeitung, Speicherung und Aufbewahrung veranlasst hat, wenn dieser Zeitraum endet, werden die Daten gelöscht.

6. Verantwortlicher / Datenverarbeiter
Grupel SA und andere Unternehmen der Omnisantos-Gruppe übernehmen die Kontrolle und Verantwortung für die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, und die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt unter Einhaltung der Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG.
Wir haben auf unserer Website Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um die Verbreitung, Verwendung, Änderung oder Zerstörung der von den Nutzern bereitgestellten personenbezogenen Daten ohne deren Zustimmung zu verhindern. Da diese Website jedoch über das öffentliche Internet zur Verfügung gestellt wird, werden die von den Nutzern zur Verfügung gestellten persönlichen Informationen in einem offenen Netzwerk gesammelt, und diese Informationen können von unbefugten Dritten im Falle von Piraterie eingesehen und verwendet werden. Wenn Sie irgendwelche Zweifel an der Sicherheit unserer Website haben, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.

7. Die Speicherung der persönlichen Daten
Die personenbezogenen Daten werden von Grupel SA und anderen Unternehmen der Omnisantos-Gruppe gespeichert, die diese Daten aufbewahren, solange Beziehungen zwischen ihnen und den jeweiligen Eigentümern bestehen, oder indem sie den Zweck, zu dem sie gesammelt wurden, so aufbewahren, dass die Eigentümer bis zur endgültigen Beendigung der Beziehung identifiziert werden können. Die Dauer der Datenspeicherung kann also je nach dem Zweck, für den diese Informationen verarbeitet werden, variieren, obwohl es gesetzliche Bestimmungen geben kann, die die Speicherung für einen Mindestzeitraum vorschreiben, nach dessen Ablauf die gesammelten Informationen vernichtet werden.

8. Rechte der betroffenen Personen
Den betroffenen Personen werden die Rechte auf Schutz und Information (Artikel 12, 13 und 14 der Datenschutzrichtlinie), auf Zugang (Artikel 15 der Datenschutzrichtlinie), auf Berichtigung (Artikel 16 der Datenschutzrichtlinie), auf Löschung (Artikel 17 der Datenschutzrichtlinie) gewährt, Einschränkung der Verarbeitung (Artikel Nr. 18 GDPR), Übertragbarkeit (Artikel Nr. 20 GDPR), Widerspruch (Artikel Nr. 21 GDPR) und automatisierte Einzelentscheidung (Artikel Nr. 22 GDPR), die sich auf die betreffenden personenbezogenen Daten beziehen, jederzeit. Dazu müssen Sie sich an das Unternehmen wenden, bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

9. Datenschutz für Minderjährige
Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, können Sie auf unserer Website surfen, aber Sie können uns keine persönlichen Daten zur Verfügung stellen. Diese Website ist nicht für Kinder unter 18 Jahren gedacht, und wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 18 Jahren. Wenn wir wissen, dass wir unbeabsichtigt personenbezogene Daten von einem Minderjährigen auf unserer Website erfasst haben, werden wir diese Daten aus unseren Unterlagen löschen.

10. Dritte Parteien
Wir können andere Unternehmen und Einzelpersonen damit beauftragen, in unserem Namen Funktionen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie auszuführen. Dazu gehören z. B. Datenanalysefirmen, Experten für die Unterstützung von Kunden, E-Mail-Anbieter, Hosting-Unternehmen für Internetseiten und Unternehmen für die Auftragsabwicklung und andere Dienstleistungen (Unternehmen, die Mailings koordinieren). Diese Dritten können Zugang zu personenbezogenen Daten erhalten, die sie zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen, wobei die Verwendung der Daten nur für unsere Rechnung und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zulässig ist. Jedes dieser Unternehmen, das an der Verarbeitung personenbezogener Daten beteiligt ist, ist verpflichtet, die geltenden Datenschutzgesetze einzuhalten, insbesondere in Bezug auf die Sicherheit und Vertraulichkeit der Datenverarbeitung.
Grupel SA und andere Unternehmen der Omnisantos versichern, dass die Einrichtungen, die Zugang zu den Daten haben, den Schutz garantieren, aber niemals mehr Informationen als nötig liefern werden.

11. Welche Informationen wir weitergeben und an wen
Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weiter, damit diese sie für die Vermarktung von Produkten oder Dienstleistungen verwenden können. Außerdem verkaufen wir keine anderen Informationen von Besuchern unserer Website und geben diese auch nicht weiter, außer wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben.

12. Pflichten der an der Datenverarbeitung beteiligten Stellen
Jede an der Verarbeitung personenbezogener Daten beteiligte Stelle muss das geltende Datenschutzrecht einhalten, insbesondere in Bezug auf die Sicherheit und Vertraulichkeit der Datenverarbeitung. In dieser Hinsicht sind die Verantwortlichen für die Verarbeitung personenbezogener Daten und jede Person, die in ihrer Funktion davon Kenntnis hat, gesetzlich zum Berufsgeheimnis verpflichtet.

13. Einhaltung von Gesetzen
Wir können Informationen offenlegen, die erforderlich sind, um geltende Gesetze oder Vorschriften, Gerichtsverfahren oder behördliche Anfragen zu erfüllen. Darüber hinaus können wir Informationen offenlegen, wenn dies notwendig ist, um körperlichen Schaden oder finanziellen Verlust zu verhindern oder im Falle eines Verdachts oder einer tatsächlichen Überprüfung illegaler Aktivitäten.

14. Aktualisierung unserer Datenschutzrichtlinie
Wir führen spezifische Überarbeitungen dieser Datenschutzrichtlinie durch. Wenn wir beschließen, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern, werden wir die überarbeitete Richtlinie auf dieser Website veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, um sich über etwaige Änderungen zu informieren. Das Datum des Inkrafttretens dieser Datenschutzrichtlinie ist oben auf dieser Seite angegeben.

15. Beobachtungen
Wir bemühen uns sehr, Ihren Besuch auf unserer Website so angenehm wie möglich zu gestalten und vor allem Ihre Privatsphäre zu respektieren. Wir empfehlen unseren Besuchern, diese Datenschutzrichtlinie zu lesen, bevor sie persönliche Daten weitergeben. Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken zu unseren Datenschutzpraktiken und unserer Datenschutzpolitik haben, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.

Grupos electrogéneos Grupel+Grupel - Energia de Portugal para o Mundo
Name*
Unternehmen*
E-mail*
Land*