GRUPEL
GRUPEL

Ilha do Farol

Infrastruktureinrichtungen

ZUSAMMENFASSUNG:

ORT

Portugal

INSTALLIERTE LEISTUNG

447kVA

Kontext der Anwendung

Infrastruktureinrichtungen

MOTOR

Baudouin

GENERATOR

Grupel

Teilen Sie dies auf

PROJEKTBESCHREIBUNG

Grupel hat den Austausch eines defekten Stromerzeugers auf der Ilha do Farol, Faro, durchgeführt.

Der neue 447-kVA-Stromerzeuger mit Baudouin-Motor und Grupel-Generator arbeitet im Standby-Modus und versorgt die Insel bei einem Ausfall des regulären Stromnetzes mit Energie.

Die Energie von Grupel ist eine zuverlässige Quelle, die verschiedene Anwendungen unterstützen kann, darunter wichtige und anspruchsvolle Infrastrukturen. Der Stromerzeuger, der die Ilha do Farol unterstützt, ist vielseitig, robust und marinisiert, um den Eigenschaften des Ortes gerecht zu werden, an dem er betrieben wird.

Inmitten des Naturschutzgebiets Ria Formosa gelegen, verfügt die Ilha do Farol über einen ausgedehnten Sandstrand und Stützkonstruktionen für die Badesaison sowie den Leuchtturm des Kaps Stª Maria, der ihr ihren Namen gibt.

Um dorthin zu gelangen, gibt es Bootsverbindungen mit einer Dauer von etwa 40 Minuten. In Anbetracht der Abgeschiedenheit ist es wichtig, dass bei einem Ausfall des Stromnetzes ein Reservesystem vorhanden ist, das die Energieversorgung der Infrastrukturen der Insel sicherstellt, während die Störung oder der Ausfall behoben wird.

Notstromaggregate sind die ideale Lösung für diese Art von Situation, da sie bei einem Stromausfall manuell und/oder automatisch in Aktion treten.

WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN

Haben Sie noch Zweifel an diesen oder anderen Fragen zur Stromerzeugung? Bitten Sie uns um Klärung oder zusätzliche Informationen. Unser Team wird Ihnen in Kürze antworten.
Grupos electrogéneos Grupel+Grupel - Energia de Portugal para o Mundo
Name*
Unternehmen*
E-mail*
Land*