GRUPEL
FAQ’S

Was sind die Vorteile der Verwendung von Vorheizwiderständen?

Es ist wichtig, dass ein Notstromaggregat bei einem Stromausfall an der Hauptstromquelle schnell und zuverlässig die Last übernimmt. Dafür sind die Vorwärmwiderstände unerlässlich, denn sie halten das Frostschutzmittel warm und lassen es durch den Motorblock zirkulieren, so dass dieser immer eine kontrollierte Temperatur hat und jederzeit startbereit ist.

Die Erwärmung des Motors eines Stromerzeugers, der sich in einem Gebäude mit kontrollierter Temperatur befindet, unterscheidet sich zwangsläufig von der Erwärmung eines Stromerzeugers, der im Freien bei niedrigeren Temperaturen installiert ist. Daher sind die Vorheizwiderstände von entscheidender Bedeutung für die Aufrechterhaltung der idealen Temperaturen eines jeden Stromerzeugers, egal wo.

Für Motoren mit größerem Hubraum, bei denen das Heizvolumen höher ist, werden Pumpenheizwiderstände empfohlen, da sie die effektive Zirkulation des Frostschutzmittels ohne Wärmeabgabe ermöglichen.

Wird diese Ausrüstung nicht installiert, kann dies dazu führen, dass das Aggregat nicht sofort anspringt, was für Gebäude mit Anlagen, die rund um die Uhr in Betrieb sein müssen, wie Krankenhäuser, Hotels und u. a. Kraftwerke, sehr schädlich ist.

Andererseits hat die Verwendung dieser Komponente große Vorteile:

  • Die kontinuierliche Beheizung bedeutet, dass der Stromerzeuger immer die ideale Betriebstemperatur hat;
  • Das Starten ist einfacher und schneller;
  • Die Batterie bleibt in gutem Zustand, da ihre Lebensdauer durch die Aufrechterhaltung idealer Temperaturbedingungen optimiert wird;
  • Der Motor ist weniger Verschleiß und Schäden ausgesetzt.

 

Bei der Auswahl eines Stromerzeugers, der Ihren Bedürfnissen und Ihren Gegebenheiten am besten entspricht, sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Diese Aspekte gehen über die von Ihnen erwartete Leistung und die zu versorgenden Geräte hinaus, da sie mit den spezifischen Merkmalen des Aufstellungsortes und der gewünschten Betriebsweise zusammenhängen.

Viele potenzielle Probleme, die sich aus Ausfallzeiten und ungünstigen Bedingungen wie extremen Klimabedingungen ergeben, lassen sich leicht durch den Einbau einiger Extras beheben, die den effektiven Betrieb des Generators gewährleisten können, wie z. B. der Motorvorwärmwiderstand.

Grupos electrogéneos Grupel+Grupel - Energia de Portugal para o Mundo
Name*
Unternehmen*
E-mail*
Land*