GRUPEL
FAQ’S

Was sind die Vorteile von Kraftstofftanks aus Kunststoff?

Bei Grupel widmen wir uns zu 100 % der Innovation und der ständigen Verbesserung aller Elemente, aus denen unsere Stromerzeuger bestehen und die zu ihrem guten Funktionieren beitragen. Wir sind davon überzeugt, dass die Qualität jedes einzelnen Teils einen Unterschied in unserem Endprodukt ausmacht und es immer leistungsfähiger und zuverlässiger macht.

Die Verwendung von Kraftstofftanks aus Kunststoff ermöglicht:

  • Das Produkt ist leichter;
  • Da keine Schweißnähte erforderlich sind, besteht auch keine Gefahr des Auslaufens;
  • Es besteht keine Gefahr der Oxidation durch den Kontakt mit dem Kraftstoff, so dass der Verfall langsamer erfolgt;
  • Da dieses Element weniger anfällig für Leckagen und Beschädigungen ist, hat es eine höhere Widerstandsfähigkeit und Lebensdauer;
  • Der Kraftstofftank ist abnehmbar, was seinen eventuellen Austausch erleichtert.

 

Außerdem befindet sich der Kraftstofftank bei den Grupel-Aggregaten außerhalb des Fahrgestells und ist nicht so anfällig für Leckagen, die durch den Transport oder die Bewegung des Aggregats mit einem Gabelstapler verursacht werden. Da es sich um ein unabhängiges Teil handelt, kommt der Tank nicht direkt mit äußeren Elementen in Berührung, die ihn beschädigen könnten.