GRUPEL
GRUPEL

Kraftwerk Santo Amaro

Kraftwerke

ZUSAMMENFASSUNG:

ORT

Sao Tome und Principe

INSTALLIERTE LEISTUNG

3 x 2500kVA + 1 x 110kVA

Kontext der Anwendung

Kraftwerke

MOTOR

ABC

GENERATOR

Stamford

Teilen Sie dies auf

PROJEKTBESCHREIBUNG

Das Kraftwerk Santo Amaro II auf den Inseln von São Tomé und Príncipe wurde gebaut, um die Stromerzeugungskapazität des Landes von derzeit 16 Megawatt auf 22 Megawatt zu erhöhen.

Angesichts des Mangels an Energieinfrastruktur, sei es im Bereich der Produktion oder des Transports, suchen die lokalen Behörden nach Lösungen, um die wirtschaftliche Entwicklung des Landes zu fördern und ausländische Investitionen anzuziehen.

In Zusammenarbeit mit Efacec entwickelte Grupel für eine kontinuierliche Stromerzeugungsanlage drei Dieselaggregate mit 2500 kVA bei 750 U/min mit SCADA-System und einen Hilfscontainer mit einem Blackstart-Generator mit 110 KVA, einem zentralen Brandschutzsystem und einem pneumatischen Kurbelsystem.

WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN

Haben Sie noch Zweifel an diesen oder anderen Fragen zur Stromerzeugung? Bitten Sie uns um Klärung oder zusätzliche Informationen. Unser Team wird Ihnen in Kürze antworten.
Grupos electrogéneos Grupel+Grupel - Energia de Portugal para o Mundo
Name*
Unternehmen*
E-mail*
Land*