GRUPEL

Das Handelsteam von Grupel besucht Partner in Lateinamerika

Das für die lateinamerikanischen Märkte zuständige Vertriebsteam von Grupel hat kürzlich den Atlantik überquert, um einige unserer offiziellen Partner zu besuchen, wobei die für Grupel charakteristische Kundennähe im Vordergrund stand.

Neben der Teilnahme an der VI Feria Industrial, die von unserem Vertriebspartner in Honduras veranstaltet wurde, nutzten wir die Gelegenheit, uns mit Partnern aus der Dominikanischen Republik und Panama zu treffen, um eine Bilanz der im vergangenen Jahr erzielten Ergebnisse zu ziehen und die Handelsstrategien für die Zukunft abzustimmen.

Das Team begann seine Reise in der Dominikanischen Republik, wo es unseren offiziellen Vertriebspartner besuchte und mehr über die Situation des Marktes in diesem Land nach der Pandemie erfuhr. Darüber hinaus wurden Strategien zur Förderung des Verkaufs von Stromaggregaten mit höherer Leistung erörtert. Wir haben diesen ersten Besuch mit guten Aussichten für die Zukunft abgeschlossen.

Die nächste Station war Panama, wo wir auch von dem offiziellen Vertriebshändler von Grupel in diesem Land empfangen wurden. Das Treffen ermöglichte uns eine bessere Kenntnis dieses Marktes, der eng mit dem Bausektor verbunden ist, sowie der Auswirkungen der Pandemie auf diesen Markt. Gemeinsam haben wir unsere Strategien aufeinander abgestimmt, um auf dem panamaischen Markt mehr und mehr an Bedeutung zu gewinnen und folglich mehr Projekte von großer Bedeutung zu gewinnen.

In Honduras hatten wir die Gelegenheit, an einer von unserem offiziellen Vertriebspartner, der VI Feria Industrial, organisierten Messe teilzunehmen, wo wir neben dem üblichen Stand mit Werbematerialien auch technische und kaufmännische Schulungen für verschiedene Mitarbeiter des Partnerunternehmens sowie für einige seiner Kunden und Lieferanten durchführten. Auf diese Weise erreichten wir eine breitere Öffentlichkeit und präsentierten die Vision und die Werte unserer Marke sowie unsere Produkte und Dienstleistungen. Auf der Veranstaltung fand auch das übliche Treffen mit unserem Vertriebspartner statt, um die Ergebnisse des letzten Jahres zu bewerten und die Ziele und Strategien für 2022 abzustimmen.

Das Team von Grupel hatte auch die Gelegenheit, an der Einweihungsfeier der neuen Einrichtungen dieses Partners teilzunehmen. Kurioserweise wurde die Veranstaltung von den Stromerzeugern von Grupel aktiv unterstützt, da mitten in der Eröffnung das Stromnetz des Veranstaltungsortes ausfiel und unsere Aggregate einsprangen, um die notwendige Energie für die Fortsetzung der Veranstaltung bereitzustellen.

Diese Besuche sind für Grupel von grundlegender Bedeutung, da das Unternehmen kontinuierlich in die Nähe von Händlern und Partnern und in den Austausch von Strategien und Bedürfnissen investiert, um ein koordinierteres und effizienteres Vorgehen zu ermöglichen, das zum Erfolg und zum Wachstum aller Beteiligten beiträgt.

 

Teilen Sie dies auf