GRUPEL

Grupel kehrt zur FILDA 2024 nach Luanda zurück

Messen und Veranstaltungen

Vom 23. bis 28. Juli wird Grupel in Luanda, Angola, an einer neuen Ausgabe der FILDA 2024 teilnehmen, der größten internationalen Fachmesse des Landes.

In Anbetracht der Strategie der Marktkonsolidierung, insbesondere der Präsenz in den PALOP-Ländern, ist diese Veranstaltung für Grupel besonders wichtig, um ihre Ziele zu erreichen.

Seit mehr als 20 Jahren produziert und vertreibt Grupel Stromerzeuger und Energielösungen für verschiedene Regionen der Welt und für unterschiedliche Anwendungen wie Bauwesen, Telekommunikation, Bergbau, Kraftwerke und Infrastrukturen. 

Die FILDA ist daher ein hervorragendes Instrument, um in Angola und der umliegenden Region bekannt zu werden, die für Grupel so wichtig ist, da das Unternehmen dort zahlreiche Projekte in verschiedenen Bereichen entwickelt hat. Die Teilnahme an der FILDA 2024 ist daher eine weitere Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen, Geschäftsbeziehungen zu festigen und die Realität der verschiedenen Märkte, die die Messe besuchen, kennenzulernen, so dass wir unser Angebot an die realen Bedürfnisse derjenigen anpassen können, die bei uns einkaufen.

Pedro Gonçalves, Vertriebs- und Marketingdirektor der Marke, erklärt: „Generatoren spielen eine wichtige Rolle:

„Stromerzeuger spielen in Afrika eine grundlegende Rolle für die stabile Energieversorgung von Kraftwerken, Kläranlagen, Erdölförderanlagen und sogar privaten Strukturen wie Büros, Wohnanlagen oder Fabriken. Es ist Teil der Strategie von Grupel, ein Lieferant von Weltrang zu bleiben, der in der Lage ist, die Lösungen zu liefern, die Unternehmen und Gemeinden benötigen.“

Die Teilnahme an der FILDA 2024 macht viel Sinn, wenn man die Strategie der Marke bedenkt, die auf Nähe und ständige Beobachtung der Märkte, Kunden und Trends in der ganzen Welt setzt. 

Besuchen Sie uns im Internationalen Pavillon – Portugal!

Teilen Sie dies auf
Grupos electrogéneos Grupel+Grupel - Energia de Portugal para o Mundo
Name*
Unternehmen*
E-mail*
Land*