GRUPEL

Grupel nimmt am Africa Energy Forum und an der FILDA 2023 teil

Messen und Veranstaltungen | Unternehmen

In den kommenden Wochen wird Grupel im Rahmen seiner Kultur der Kunden- und Marktnähe an zwei wichtigen Veranstaltungen in Afrika teilnehmen: dem Africa Energy Forum 2023 (Kenia, 20.-23. Juni) und der FILDA (Angola, 18.-22. Juli).

Grupel verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Afrika, in denen wir unter anderem Lösungen für Telekommunikationsnetze, Bergwerke und Infrastrukturen angeboten haben. Auf diesen Veranstaltungen werden wir unsere neuesten Projekte und Innovationspläne vorstellen und mit wichtigen Akteuren und Branchenführern zusammentreffen, um unsere Liste der Kontakte und Geschäftspartner in dieser Region zu erweitern.

Africa Energy Forum 2023

Vom 20. bis 23. Juni fliegt das Grupel-Team nach Nairobi, Kenia, wo das Africa Energy Forum stattfinden wird. Die Veranstaltung bringt Minister, Regierungsinstitutionen, Energieberater und andere Branchenführer zusammen und ist eine hervorragende Gelegenheit, unser Geschäftsnetzwerk zu erweitern.

Unser Unternehmen hat in der Vergangenheit bereits umfangreiche Erfahrungen in Afrika gesammelt und verfügt über sehr enge Beziehungen zu verschiedenen Akteuren auf dem Kontinent. Die Teilnahme an einer Veranstaltung wie dem Africa Energy Forum ist sehr wichtig für die Verfolgung unserer Strategie und bringt Grupel noch näher an die Meinungsführer und diejenigen, die aktiv an der Verwaltung von Energieprojekten auf diesem Kontinent beteiligt sind.

 

FILDA 2023

Einen Monat später, vom 18. bis 22. Juli, wird das Team nach Luanda, Angola, reisen, um an der FILDA 2023 teilzunehmen. Auf der größten internationalen Messe des Landes treffen sich Unternehmen aus verschiedenen Sektoren, vom Bauwesen über den Bergbau bis hin zu Öl und Gas und anderen anspruchsvollen Tätigkeiten.

Für Grupel ist es sehr wichtig, unsere Position als führender Anbieter von Energielösungen für so unterschiedliche Anwendungen und Kontexte wie Kraftwerke, Kläranlagen, Bergwerke, Öl- und Gasexploration oder Industrie zu behaupten. Afrika erweist sich als strategischer Markt in diesen Sektoren und folglich auch für Grupel als Lieferant.

 

Das Angebot von Grupel für afrikanische Unternehmen und Projekte

Die Qualität von Grupel, die den internationalen Qualitätsstandards wie ISO9011, ISO14001 und der CE-Kennzeichnung entspricht, ist in über 70 Ländern weltweit anerkannt. Dies ist vor allem auf die Komponenten unserer Produkte zurückzuführen, die von renommierten Marken, darunter auch unserer eigenen, geliefert werden. Ein weiterer zentraler Wert unserer Marke ist die Kundenorientierung, die es uns ermöglicht, maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, die auf die anspruchsvollsten Anforderungen der Kunden in aller Welt und auf die spezifischen Bedingungen der einzelnen Standorte abgestimmt sind.

 

Der Weg zu Innovation und Produktentwicklung

Grupel nimmt den Weg zur Nachhaltigkeit ernst. Deshalb bieten wir nicht nur maßgeschneiderte und zuverlässige Lösungen für spezifische Energiebedürfnisse an, sondern arbeiten auch an der Entwicklung von Hybridsystemen aus emissionsarmen Generatoren mit Sonnenkollektoren, Windturbinen und BESS-Batteriebänken, um erneuerbare Energien zu erzeugen. Gleichzeitig investieren wir weiterhin in den Einsatz sauberer Brennstoffe wie Biokraftstoffe und Erdgas und bieten so kosteneffizientere Lösungen im Einklang mit den aktuellen globalen Zielen, Herausforderungen und Vorgaben.

 

Engere Beziehungen zu Afrika

Die Industrialisierung Afrikas nimmt zu, und es wird erwartet, dass der Energieverbrauch auf dem Kontinent exponentiell ansteigt, obwohl einige Länder immer noch unter Stromausfällen und -kürzungen leiden, die etwa 2 % ihres BIP kosten. Die Stromerzeuger spielen eine Schlüsselrolle, da sie eine stabile Versorgung für verschiedene Anwendungen garantieren, von Kraftwerken, Kläranlagen, Infrastrukturen, Minen, Ölfarmen oder erneuerbaren Systemen.

Die Vision von Grupel für den Kontinent ist es, weiterhin als Hauptlieferant von zuverlässigen Energielösungen zu fungieren, die zur Aufrechterhaltung und Entwicklung wichtiger Aktivitäten beitragen.

 

Kommen Sie und lernen Sie die Energie kennen, aus der wir gemacht sind! Besuchen Sie uns auf der AEF & FILDA!

 

Mehr über das Africa Energy Forum »

Mehr über FILDA »

Teilen Sie dies auf
Grupos electrogéneos Grupel+Grupel - Energia de Portugal para o Mundo
Name*
Unternehmen*
E-mail*
Land*