GRUPEL

Nationales Elektrizitätsnetz

Infrastruktureinrichtungen

ZUSAMMENFASSUNG:

ORT

Paraguay

INSTALLIERTE LEISTUNG

6 x 1100kVA + 6 x 2300kVA | 20,4MW

Kontext der Anwendung

Infrastruktureinrichtungen

Teilen Sie dies auf

PROJEKTBESCHREIBUNG

Projekt für zwei Kraftwerke mit dem Ziel der Stärkung des nationalen Stromnetzes Paraguays.

Das Nationale Elektrizitätsnetz Paraguays (ANDE), das Finanzministerium (MdH) und die Weltbank (BM) arbeiteten an der Definition eines Projekts zur Stärkung des Stromsektors des Landes.

Die Initiative bestand aus drei Komponenten:

  • Modernisierung des Verteilungsnetzes;
  • Umstellungen im Übertragungsnetz;
  • Institutionelle Stärkung von ANDE durch einen von der Weltbank finanzierten Betrag.

 

Grupel lieferte zwei Kraftwerke, die jeweils aus drei Stromerzeugern mit 1.100 kVA und drei Stromerzeugern mit 2.300 kVA bestehen, was einer Gesamtleistung von 20,4 MVA entspricht.

Die installierten Stromerzeuger haben eine niedrige Ausgangsspannung von 400 V oder eine Mittelspannung von 24.000 V, bis zu 50 Hz. Sie sind so installiert, dass sie parallel oder einzeln mit dem Netz arbeiten können.

WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN

Haben Sie noch Zweifel an diesen oder anderen Fragen zur Stromerzeugung? Bitten Sie uns um Klärung oder zusätzliche Informationen. Unser Team wird Ihnen in Kürze antworten.
Grupos electrogéneos Grupel+Grupel - Energia de Portugal para o Mundo
Name*
Unternehmen*
E-mail*
Land*